Kontakt
Markus Knops HEIZUNG · LÜFTUNG · SANTÄR
Im Straußenpesch 48
53518 Adenau
Homepage:www.markus-knops-shk.de
Telefon:02691 8666
Fax:02691 8677

Gasleitungs­abdichtung

Es muss nicht gleich ein Leitungs­aus­tausch sein!

Wenn die Dicht­mittel nach Jahren in den Gewinde­ver­bin­dun­gen aus­trocknen, können Gas­lei­tungen un­dichte Stellen auf­weisen. Da Erd­gas ge­ruch­los ist, wird dem Gas ein Warn­geruch bei­gemischt, so dass ein Leck so­fort durch den Geruch bemerkt wird. Undichte Gas­leitungen stellen ein gefähr­liches Risi­ko dar. Daher sind Gas­leitungs­ab­dich­tungen von großer Be­deu­tung und sollten un­be­dingt sach­gemäß von einem Ex­perten durch­geführt werden. Die Sorge, dass dabei alle Leitun­gen frei­gelegt werden müssen und damit ein enor­mer Auf­wand ver­bunden ist, ist aller­dings nicht mehr gerecht­fertigt. Mit speziellen Ab­dich­tungs­ver­fahren können die Lei­tungen ab­gedichtet werden, ohne dass es dabei er­for­der­lich ist, beispiels­weise durch Mauer­brüche die Leitun­gen frei zu legen.

Gasleitungsabdichtung

Wie funktioniert ein Gas­leitungs­austausch?

Zuerst werden die Gas­leitungen über die Ent­lüftungs­hähne von Staub befreit, dies ist Voraus­setzung für die fol­gende Dich­tung. Das Dicht­mittel wird mit Hilfe einer Pum­pe in die Gas­leitun­gen gefüllt. An­schließend werden die Leitun­gen ent­lüftet, da die mit dem Dicht­mittel gefüllten Leitun­gen unter Druck stehen. Dieser Druck wird etwa eine halbe Stunde so erhalten. Im An­schluss daran wird das über­schüssige Dicht­mittel ähn­lich wie der Staub zu Beginn aus den Lei­tungen ge­blasen. Bevor eine ab­schließende Dichtig­keits­prüfung durch­geführt werden kann, muss das Dicht­mittel in den Leitun­gen trocknen. Die Dauer hängt dabei von den ent­sprechen­den Leitungen ab und vari­iert demnach. Die ab­schließende Prü­fung stellt sicher, dass die Ab­dichtung erfolg­reich war.

Durch diese Technik können Gas­leitungs­abdich­tungen sicher, kosten­günstig, schnell und umwelt­freundlich durch­geführt werden. Lassen Sie sich von uns beraten.


Sie benötigen Bera­tung? Treten Sie mit uns in Kon­takt!

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung der Kontaktanfrage.

Bitte geben Sie alle (auch durchgestrichene) Zeichen aus dem Bild ein.

*Pflichtfelder

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang